HIGH SOCIETY: FROM THE EASTSIDE TO THE WESTCOAST!

Das Dresdner Galaunen-Kommando HIGH SOCIETY wurde von SNIPER 66 unter die Fittiche genommen und durfte die Texaner auf einem Teil ihrer Southwest-Tour als Support begleiten. California hoch und runter, mit BONECRUSHER-Touchdown und Abstecher zum PUNK ROCK BOWLING nach Las Vegas.

Und Eckermann hat alles notiert: Thomas Lockenkopf war als Fahrer, Therapeut und Kindermädchen an Bord und kutschierte unsere sächsischen Freunde durch Wüste, Schnapsläden und Berge.

Als einzig Nüchterner kann er sich auch noch an alles erinnern und hat akribisch Tourtagebuch geführt, Teil 1 ist HIER zu finden. Weitere Teile folgen. Mit allen brisanten Details. Ungekürzt und ungeschminkt. Der STERN hat schon Interesse angemeldet…

Was in Vegas passiert, bleibt in Vegas? Von wegen! Oliver Hardy und Peter Pan liessen nichts anbrennen, frei nach P&G: “Wer stirbt schon gerne unter Palmen, ficken, saufen, nicht zur Arbeit gehen…”

Für die Schnellsten unter euch haben wir noch ein limitiertes Bundle (25 Stück only) mit dem Tour-Shirt auf Lager:

 

Das Bundle gibt es HIER

Gibt es auch solo und zwar HIER

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen