STEELTOWN NEWS-TELEGRAMM # 1: WAS GEHT WO AB?

Willkommen zum STEELTOWN-News Telegramm! Einmal wöchtlich feuern wir zum Wochenbeginn an dieser Stelle im “Kurz & knackig”-Format ausgewählte Neuigkeiten ab. Kurz und schmerzvoll, here we go:

KILL YOUR IDOLS: BACK TO BEGINNING!

Die NYC-Combo um Bassist Mike deLorenzo (SHEER TERROR, SSSP etc.) und Drummer Vinnie Value (u.a. in einem späten WAR ZONE Line-up tätig, und anschließend gemeinsam mit Mike bei SKINHEADS STILL SCARE PEOPLE) spielt vorerst nur einige ausgewählte Shows an der U.S.-Ostküste, darunter beim WILD FEST 4 Fest. Aber ein Anfang ist gemacht, vielleicht klappts ja mal wieder mit einer Euro-Tour.

Für Neueinsteiger: KYI waren von 1996 bis 2007 aktiv und garantierten grimmigen Bösewicht NYHC der hungrigen Sorte. Ihr feistes Hardcore-Brett “This is just the beginning” ist vor über 20 Jahren (auf BLACKOUT!, 1998) veröffentlicht worden. Hier ein Erinnerungs-Ständchen in dezenter Vorfreude:

THE DIVIDED: BONECRUSHER ALLSTARS MIT NEUEM SONG!

Rucki-zucki, das ging fix: Im Oktober 2018 gegründet, stellt das O.C. Outfit um die ex-Knochenbrecher Raybo, Noah, Brian und Pat jetzt bereits einen ersten Song vor (höre unten). In erwarteter Stärke und Großartigkeit, der unglaubliche Raybonator is back! Gänsehaut-spendende Aggro-Singalongs in bester „Angry youth“-Bauart, der Grizzly hat seinen (5jährigen) Winterschlaf beendet und klingt furchtbar hungrig:

HOSTAGE Records hat die Band unter die Fittiche genommen, ein erster Tonträger folgt in Kürze. Es wird ein verdammt heißer und böser Sommer in Orange County:

SHEER TERROR MEETS CROWN COURT: GANZ BIG IN JAPAN!

Da kann sich Nippon aber frisch ordentlich machen: Die Big Apple Heavyweights SHEER TERROR verweilen gerade für eine Kurz-Tour im Reich der aufgehenden Sonne. U.a. dabei : Die London Berserkern von CROWN COURT. Schöne Ansetzung mit Vinyl-Nachschlag: In Kürze veröffentlichen beide Bands eine 7“ auf REBELLION Records in Brabant.

DRESDEN FEUCHTFRÖHLICH: HAPPY BIRTHDAY, CAFE PAWLOW!
Das CAFE PAWLOW in Dresden feiert Geburtstag! Das urige Glasbiergeschäft (Internetwerbung: “Cafe Pawlow (Raucherkneipe). Nur Barzahlung”) steht in nationaler Kumpanei mit dem Trinkteufel (Berlin), St. Pauli Eck (HH) oder dem Könich Heinz (Leipzsch), befindet sich in der Görlitzer Str. 34, 01099 Dresden und bringt Deine Leber in Kurzzeit-Therapie auf Bukowski-Größe.Versprochen. Garantiert.
Am Freitag und Samstag mit Musike. Alle lokalen Chef-Galaunen greifen artig gratulierend zum Intrument, unser besonderer Hinweis/Empfehlung gilt den WE DON’T GIVE A FUCKS (feat. Klitschko/DOLLY D. und Scheili aka Nackschi/CHEAP STUFF), sind nicht allzu oft in freier Wildbahn live zu bestaunen.
Wir gratulieren dem PAWLOW und wünschen heavy Rotation für den Zapfhahn.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen