SUPPORT YOUR SCENE: CITY RAT BOOKING SPENDET SHIRTS!

Spitzen-Idee von Stephan und Schnabel (CITYRAT-RECORDS/BOOKING) um die hiesige Club-Szene zu unterstützen:

Die Jungs (haben u.a. RAT CITY RIOT, THE WELCH BOYS, HOUNDS&HARLOTS, HUDSON FALCONS, BRASSKNUCKLE BOYS, BONECRUSHER, PENNY COCKS, THE SCANDALS, OC 45, SNIPER 66, SUEDE RAZORS ins Land geholt) spenden exklusive Tour Shirts ihrer Bands, um den momentan geschlossenen Clubs unter die Arme zu greifen.

Die Rechnung ist einfach: Ohne Clubs kein Booking, ohne Booking keine Bands. Wenn wir in diesen Zeiten nicht zusammenhalten, am selben Strang ziehen, geht die Live-Szene komplett vor die Hunde. Die Big Player im Konzert-Bereich sind über ihre Versicherungen zu 100 % abgesichert (entsprechende Policen kann sich keine Agentur in unserem Bereich leisten), die Kleinen fressen jedoch die Hunde. Keine Ahnung, wie lange uns diese Pandemie mit ihren Lockdowns etc. noch in den Krallen hält, aber solche Aktionen sind bitter nötig geworden. Großherzige Gesten als kleine Investition in unsere gemeinsame Zukunft.

Außerdem eine klare Win/Win-Sitation für alle: Ihr bekommt coole Shirts zum fairen Preis, die Clubs bekommen den Erlös. Danke, Stephan und Schnabel, ganz feiner Zug!

“Wir haben einen Haufen Merch von den Touren aus den letzten Jahren im Keller.Get Dead, Bonecrusher, Harrington Saints, The Scandals, Hudson Falcons…Diese Bands sind bereit ihren Merch zu spenden um die Clubs zu unterstützen, die uns so viele Jahre unterstützt haben. ALSO verkaufen wir zur Zeit über Instagram und Facebook jede Menge Platten, Shirts, Hoodies, CDs… wovon die Einnahmen zu 100% an Clubs gespendet werden”.

HIER geht’s zur Aktion

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen