THE TAKE: THE SKINS ARE OUT TONIGHT!

THE TAKE: THE SKINS ARE OUT TONIGHT!Aus der Abteilung: Where are they now, was treiben unsere Helden von gestern? 

Will Shepler, welcher einst mit seiner Double-Bass das „Liberty & justice“ Album von AGNOSTIC FRONT zur Planierraupe umfunktionierte und anschließend bei MADBALL für den harten Beat sorgte, meldet sich mit neuer Band zurück.

THE TAKE. Motto und Anspruch: “Hardcore used to be followed by the word punk and that’s what we originally wanted to create”.

An Will’s Seite finden wir Scott Roberts, welcher ganz frisch von BIOHAZARD kam und in der Vergangenheit u.a. mit den CRO-MAGS, SPUDMONSTERS und BLOODCLOT! musizierte.

Ein weiterer THE TAKE-Gründungsvater war Craig „Ahead“ Setari, welcher letztendlich aber vom gut gefüllten SOIA-Terminkalender ausgeknockt wurde. Als sein Nachfolger kam Carlos Congote (45 ADAPTERS, LEGION 76, URBAN HOUNDS etc.) an den Bass.

Musikalisch geht es klar in Richtung Oi! mit UK-Blaupause. NYC meets BLITZ & CHISWICK, griffiger Streetrock’n’Roll mit starken Singalongs und traditionellem Feeling. 

Auf der THE TAKE-Website werden erste Songs angespielt, bereits die Titel sprechen für sich: „The Skins are out tonight“, „Tits on a bull“ etc.

Eine s/t Debüt LP ist für dieses Jahr angekündigt, im Februar wird ein erstes Video gedreht.

TAKE that, Bootboy!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen