ANOTHER STATE OF GRIND: AUF EINEN KAFFEE MIT MIKE NESS!

Wer möchte nicht mal gern Mike Ness von SOCIAL DISTORTION am Frühstückstisch sitzen haben? Oha, ich sehe hier gerade bei den Ladies extrem viele Handzeichen. Aber auch manche Herren möchten sicherlich tauschen: Ein cooler Mike Ness ist doch eine brauchbare Alternative zur ungeschminkten Gemahlin und greinenden Kindern.

Wie auch immer, Mike Ness höchstselbst am Frühstückstisch, wird für die meisten ein unerfüllter Traum bleiben, dem man jetzt allerdings ein wenig näher kommt. Sozusagen auf Aroma-Breite: SOCIAL DISTORTION haben eine eigene Kaffee-Sorte auf den Markt geschüttet: ANOTHER STATE OF GRIND. Schöner Wortwitz, das gibt Extrapunkte.

Mike rührt auch emsig die Reklame-Trommel:

„Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber ich bin morgens “No man’s friend”, bis ich meinen Kaffee getrunken habe. Wenn ich meine ersten Schlückchen nehme, beginnt die Welt ein wenig heller auszusehen. Mit diesem “Ritual” beginne ich meinen Tag. Nach der zweiten Tasse bin ich bereit für alles, was der Tag mir beschert”.

Schöne Worte von Mike, da werden sich einige wiederfinden. Wichtig wäre nur der Geschmack, denn schöne Worte kann man bekanntlich nicht in die Tasse und den Hals schütten. Die Inhaltsangaben lesen sich schon mal ganz verheißungsvoll beziehungsweise speziell: „Ahornsirup, grüne Äpfel, geröstete Mandeln – eine klassische Mischung, die einen unglaublich ausgewogenen Geschmack erzeugt und sich für jedes Brühverfahren eignet“. Als „Mainliner Blend“ mittelschwer geröstet.

Heftig ist allerdings der Preis: Für knapp 500 Gramm muß man $ 19.99 berappen, da sollte die Bohne schon sehr exquisit sein, der Preis geht schon stramm in Richtung Kopi Luwak (der legendäre „Katzenkaffee“).

Natürlich röstet Mike Ness den Kaffee nicht selbst, sondern läßt rösten: Von der BODHI LEAF COFFEE Company, einem kleinen Kaffee-Start-up aus Orange County. Da geht Klasse vor Masse und das hat seinen Preis.

Einen hübschen Slogan hat die Firma auch: „Das Bodhi-Blatt ist seit langem ein Symbol für Frieden, Glück, Wohlstand, Langlebigkeit und Glück“.

Besonders Wohlstand wäre nicht unwichtig, wenn man die ANOTHER STATE OF GRIND-Bohne regelmäßig konsumieren möchte.

Immerhin war Mike himself zu einer Betriebsführung inklusive Tasting zugegen:

Vorerst ist die edle Bohne nur in der U.S.-Filiale von KINGSROAD MERCH erhältlich.

Bock auf Grind? Klick HIER

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen