BLITZ UFO: AUSSERIRDISCHER Oi! AUS OREGON

Es wird nicht langweilig: Mit BLITZ UFO hat sich die erste außerirdische Oi! Band zu Wort gemeldet. Laut ihrer BANDCAMP Seite kommen sie zwar aus Oregon, aber das muß ja nicht unbedingt stimmen. Musikalisch gar nicht so übel, so kann man sich Fake Oi! gefallen lassen. Klingt wie eine NDW-Version von THE BRIEFS goes Oi!. Unbedingte Voraussetzung für relaxten Hörgenuß: Man mag Synthesizer.
HIER kann kann man in die ersten vier Songs, digital auf ihrer “Abduct Vermin” EP erschienen, reinhören.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen